Shutterstock.com

Regionen-Dialog Osthessen


Vom Rand in die Mitte: Ein Immobilienmarkt ganz im Zeichen des Wachstums

Termin

30.08.2017

Ort

Fulda

Immobilienmarkt Osthessen - der "hidden champion"

„Herzlich willkommen in der Barockstadt Fulda“, so die Begrüßung im Internet. Die Stadt setzt auf ihre kulturellen und religiösen Werte. Was verbinden Sie mit Osthessen, mit dem wirtschaftlichen und kulturellen Zentrum Fulda? Aus immobilienwirtschaftlicher Perspektive hat Fulda sicher noch viel (unentdecktes) Potenzial. Wenn Sie mehr über einen dieser „hidden champions“ erfahren möchten, dann besuchen Sie den Regionen-Dialog .

Agenda

08:30

Zeit für Business und Kommunikation

10:30

Gemeinsames Mittagessen

13:00

Zeit für Business und Kommunikation

Agenda

30.08.2017

  • 07:00 : Begrüßung und Moderation
  • 07:05 : Begrüßung durch den Gastgeber
  • 07:10 : Marktbericht Fulda
  • 07:30 : Fulda: Stadtentwicklung, Infrastruktur, Interkommunale Zusammenarbeit
  • 08:00 : Immobilienmarktbericht Osthessen
  • 08:30 : Zeit für Business und Kommunikation
  • 09:00 : INTRO ZUM PANEL: Fulda und sein Speckgürtel
  • 09:30 : PANEL WOHNEN: Fulda hat Potenzial: "Auf geht's zum Wohnungskauf nach Fulda"
  • 10:00 : Entwicklung der Hochschule Fulda und deren Bedeutung als regionaler Standortfaktor
  • 10:30 : Gemeinsames Mittagessen
  • 11:45 : "Das Löhertor-Quartier - Stadtentwicklung aus Sicht eines beteiligten Energieversorgers"
  • 12:15 : Zukunft gestalten: Strategien zur Aufwertung der Region (15 Minuten pro Vortrag)
  • 13:00 : Zeit für Business und Kommunikation
  • 13:30 : INTRO ZUM PANEL: Das Einzelhandelskonzept für die Stadtregion Fulda
  • 13:45 : PANEL: Das Einzelhandelskonzept für die Stadtregion Fulda
  • 14:45 : Der Zeitwandel im Hotelmanagement

Nachrichten

FULDA - Boomender Markt mit bezahlbarem Wohnraum

Dalberg Höfe, Rang-Quartier, BRICK17 und Co.

Die positive Entwicklung des Fuldaer Wohnungsmarktes ist in den letzten Jahren beachtlich und zeigt, wie sich die Ansprüche der Käufer und Mieter gewandelt haben und moderne Wohnkonzepte den Markt in und um Fulda erobern.
mehr

Location

Hotel Esperanto - Kongress- und Kulturzentrum Fulda GmbH & Co. KG

Esperantoplatz
36037 Fulda

Telefon: +49 (661) 2 42 91-0
Telefax: +49 (661) 2 42 91-151
E-Mail: info(at)hotel-esperanto.de
Internet: www.hotel-esperanto.de

Zimmerreservierung

Hotel Esperanto - Kongress- und Kulturzentrum Fulda GmbH & Co. KG
Esperantoplatz
36037 Fulda

Telefon: +49 (661) 2 42 91-0
Telefax: +49 (661) 2 42 91-151
E-Mail: info(at)hotel-esperanto.de
Internet: www.hotel-esperanto.de 

Sie haben die Möglichkeit, bis einschließlich 1. August 2017 Zimmer zu Vorzugspreisen (ab EUR 101,- exkl. Frühstück) unter dem Stichwort „Regionen-Dialog Osthessen“ abzurufen. Der Vorzugspreis ist gültig, bis das angebotene Kontingent erschöpft ist. Erkundigen Sie sich auch nach aktuellen Angeboten.

Teilnehmen

Teilnahmegebühr

550 €

zzgl. 19 % USt.

 

 

Teilnahmegebühr Volks- und Raiffeisenbanken Osthessens

150 €

zzgl. 19 % USt.

Downloads der Veranstaltung

Programm Regionen-Dialog Osthessen
abschicken Mindestens 1 Zeichen Pflichtfeld
Der Code ist nicht gültig!