Newsletter für die Immobilienwirtschaft - hier bestellen

Aktuelle Themen

Abstimmung mit den Füßen

Ist der Kunde weg oder nur woanders?

Schlimmer als keine Daten sind für Kaufleute falsche oder zweifelhafte. Mit der Ankündigung der Aachener Grundvermögen, vor den eigenen Immobilien insg. 150 Lasermessanlagen zu installieren, wird zum Thema Innenstadtfrequenzen ein neues Kapitel geöffnet.
mehr

Bankfinanzierung Ade?

Alternativen für Immobilienfinanzierungen

Alternative Finanzierungsinstrumente sind in aller Munde. Neben dem klassischen Bankdarlehen gehören Darlehen durch institutionelle Investoren wie beispielsweise Versicherungen und Pensionskassen inzwischen zum Standard.
mehr

Legal Tech – „The End of Lawyers?“

Anwälte sind ausgestorben, es lebe Legal Tech!

Führen Computer und Software wirklich zu einem Aussterben des anwaltlichen Berufstandes? Oder handelt es sich nur um einen Hype, der auf sämtlichen Ebenen durch die Anwaltszunft geistert?
mehr

Nachhaltige Erleichterung im Alltag bei temporärer Nutzung der Wohn- und Gewerbeimmobilie

Welchen Service kann eine Quartiersapp bei temporärem Wohnen und Arbeiten leisten?

Smartphones halten schon seit geraumer Zeit Einzug in unser Leben und digitalisieren dieses zunehmend. Die Anforderungen der Arbeit und die Ansprüche an das Wohnen von Morgen verändern sich ebenfalls.
mehr

Digitaler Vertragsschluss bei temporärem Wohnen

2. Jahreskongress Temporäres Wohnen

Was als Bereitstellung von Studentenwohnungen begann, ist mittlerweile ein allgegenwärtiges Konzept: Temporäres Wohnen ist gefragter und aktueller denn je.
mehr

Elektronikmarkt in Bewegung

Wohin geht die Reise?

Die Verzahnung von Online- und Offlineangeboten schreiten im Elektronikmarkt stetig voran. Nicht nur der Branchenprimus Media/Saturn etabliert Conceptstores, die die symbiotische Verschmelzung der Vertriebswege weiter vorantreiben.
mehr

Auswirkungen eines Immobiliencrashs

Zwangsveräußerungen, Leerstände, Preiseinbruch

Verschiedene Einflussfaktoren wie beispielsweise die Niedrigzinspolitik der EZB, welche eine extreme Nachfrage nach deutschen Immobilien ausgelöst hat und die fortschreitende Digitalisierung, begünstigen die Bildung einer Immobilienblase.
mehr

Aktuelles aus dem gewerblichen Mietrecht

Retailer Meeting 2018

Die wirtschaftlich wesentlichen Fragen des Gewerberaummietrechts werden in einer Vielzahl von Prozessen immer wieder neu verhandelt. Die Rechtsprechung ist entsprechend in diesem Fachgebiet ständigen Änderungen und (Weiter-)Entwicklungen unterworfen.
mehr

Leverkusen: Innovativer Mittelstand trifft auf eine leistungsstarke Großindustrie

Immobilien-Dialog Leverkusen am 17. April 2018

In Leverkusen, einer Großstadt mit 166.000 Einwohnern direkt am Rhein, trifft ein innovativer Mittelstand auf eine leistungsstarke Großindustrie. Leverkusen ist eine kreisfreie Stadt und liegt im südlichen Nordrhein-Westfalen.
mehr

Das Büro wird menschlicher

Human Experience, Flexible Workspace und Collaboration Zones

Was erwarten die Young Talents vom Arbeitsplatz der Zukunft? Wie beeinflussen ihre Wünsche Unternehmen bei Immobilienentscheidungen? Und wie verändern alternative Flächen- und Nutzungsmodelle den Markt?
mehr

Neue Finanzierungsformen für Projektentwickler

Symposium Finanzierung

Erfolgreiche Immobilienprojektentwicklungen beginnen nicht zuletzt bei der Finanzierungsstruktur. Hier gab es in den vergangenen 10 Jahren zahlreiche neue Entwicklungen. Alternative Finanzierungsinstrumente gewinnen für Projektentwickler mehr an Bedeutung
mehr

Modernes Arbeiten fängt bei der Infrastruktur an

Coworking kein temporärer Trend

Karsten Nölling, CEO, KIWI.KI GmbH im Gespräch mit Christian Tackenberg, Projektleiter Heuer Dialog GmbH.
mehr

So nutzen Sie den Lebensstil Ihrer Kunden für Ihr Handelskonzept

Warum entscheiden sich die vielen Kundinnen und Kunden trotz der Vorteile des Online-Shoppings ganz bewusst für das Fachgeschäft vor Ort?

Kunden kaufen dort, wo ihnen die besten Vorteile geboten werden. Ob das der stationäre Handel, oder der Online-Shop ist, kann variieren.
mehr

Rechenzentrumshotspot Frankfurt Rhein/Main

Die neue Assetklasse, die eine Rendite von bis zu 9,5 % verspricht

Nahezu unbemerkt von der breiten Öffentlichkeit hat sich weltweit eine Branche entwickelt, die ein Herzstück der digitalen und industriellen Gesellschaft darstellt: Rechenzentren.
mehr

Erfolgreich in B-Standorte investieren

Dialog-Forum Dealmaker & Dealbreaker

Der Investmentmarkt für Gewerbeimmobilien in Deutschland läuft auf Hochtouren. Mit einem Transaktionsumsatz von 57,4 Milliarden Euro wurde 2017 das zweitbeste Resultat nach dem Boom im Jahr 2007 (57,5 Mrd. EUR) registriert.
mehr

Ausblick 2018:

Nachfrage nach offenen Immobilienfonds bleibt hoch

Zum Jahresbeginn 2018 bleibt die Nachfrage von institutionellen als auch von Privatanlegern nach Immobilienprodukten weiter hoch.
mehr

Neues Bauplanungsrecht

„Stadt der kurzen Wege“

Die Menschen zieht es auch zum Wohnen vermehrt in die Innenstädte – das urbane Leben ist attraktiv. Der Gesetzgeber hat hierauf reagiert und neue Regelungen im Bauplanungsrecht eingeführt, die diese Entwicklung unterstützend flankieren sollen.
mehr

In Frankfurt fehlen vor allem Einfamilienhäuser

Wohn-Dialog Frankfurt am Main am 21. März 2018

Auf der Wunschliste vieler junger Familien und auch junger Paare steht nach wie vor das eigene Haus mit Garten an oberster Stelle.
mehr

Mit System zum Erfolg

Systemgastronomie ist auf Wachstumskurs und kann eine Lösung für die Herausforderungen von Innenstädten sein

Die Systemgastronomie in Deutschland ist auf dem Vormarsch: 2016 (aus diesem Jahr stammen die aktuellsten Zahlen) erwirtschafteten Deutschlands 100 größte Gastronomie-Unternehmen rund 13 Milliarden Euro in rund 19.000 Betriebsstätten.
mehr

Preisanstieg und kein Ende: Die Trends sind weiterhin intakt

Wie geht es weiter zwischen Zinstief und Preisrekorden?

Die Preisentwicklung an den deutschen Immobilienmärkten kannte in den vergangenen Jahren nur eine Richtung: aufwärts.
mehr

5 Tipps zur mobilen Zukunft des Handels aus der neuen Bonial-Studie

Deutschlands Shopper werden immer anspruchsvoller

Deutschlands Shopper werden immer anspruchsvoller: Die Erwartungen an das digitale Angebot von Einzelhändlern in Innenstädten sind groß, wie die fünfte Zeitreihe der „Großen Handelsstudie“ zeigt.
mehr

Darmstadt gehört zu den Top 5 Städten der Zukunft

Die "Digitale Modellstadt" zeigt wie es geht!

Darmstadt ist eine sehr dynamische Stadt und ist in den vergangenen Jahren um rund 2.000 Einwohner pro Jahr gewachsen und verzeichnet derzeit ca. 160.000 Einwohner.
mehr

Bamberg: Ein ideenoffenes Rathaus

Bamberg gehört zu den bevölkerungsdichtesten Städten der Metropolregion Nürnberg.

1993 bekam die charmante Stadt in Norden der Region mit ihrer Altstadt und dem historisch erhaltenen Stadtkern den Titel „UNESCO Weltkulturerbe“.
mehr

SAVE THE DATE

3. Immobilien-Dialog Wirtschaftsraum Düsseldorf am 21. und 22. November 2018

In diesem Jahr fand zum zweiten Mal der sehr gut besuchte Immobilien-Dialog Wirtschaftsraum Düsseldorf statt.
mehr

Das Potenzial des digitalen Bauens: von der Immobilienwirtschaft zur Immobilienindustrie

Immobilien-Dialog Köln

Es ist Aufgabe der Immobilienwirtschaft, die sozialen Differenzen, die unsere Gesellschaft heute zunehmend bestimmen, nicht noch größer werden zu lassen.
mehr

Brandschutz – Mehr als nur lästige Pflicht?

Fach-Dialog Brandschutz

Im Laufe dieses Jahres rückte der vorbeugende Brandschutz in Gebäuden immer stärker in den öffentlichen Fokus.
mehr

Stadt der Zukunft 2040

Neue Studie entschlüsselt DNA des Erfolges

"DNA des Erfolges. Stadt der Zukunft 2040. Investorenchance München.“ Ist die große Untersuchung zur Zukunftsfähigkeit deutscher Städte.
mehr

Einkaufscenter im Online-Zeitalter

Handels-Dialog Bayern 2018

Einkaufscenter müssen sich ständig verändern, wenn sie auch im Onlinezeitalter weiterhin für Kunden und Händler relevant bleiben wollen. Das gilt für sämtliche Bereiche, wie die Außen-/ Innenarchitektur, den Branchen- und Mietermix sowie das Marketing.
mehr

Ingelheim – Vielfalt durch Dichte

Nachverdichtung und Nutzungsmischung in einer bestehenden Stadtstruktur

In Ingelheim bekam planquadrat die einmalige Chance, eine bestehende Stadtstruktur erheblich nachzuverdichten und gleichzeitig ein neues attraktives Stadtzentrum zu schaffen.
mehr

Digitale Lösungen für den Mieterwechsel

Wohn-Dialog Berlin 2018

Wohnungsunternehmen werden durch verschiedenste Entwicklungen vor neue Herausforderungen gestellt.
mehr