Newsletter für die Immobilienwirtschaft - hier bestellen

Aktuelle Themen

BESTANDSHOTELS: FIT FÜR DEN EXIT?

10. Hotelimmobilien-Kongress

Innerhalb weniger Jahre mauserte sich die Hotellerie vom Außenseiter zum Investor’s Darling. Die Branche wächst und neue Hotels erobern selbst sogenannte B- und C-Standorte.
mehr

Mangelware Wohnraum

Regionen-Dialog München Süd-West

München und das süd-westliche Umland: Wohnen und arbeiten, wo andere Urlaub machen. Das mit der Arbeit funktioniert ganz gut – aber wie steht es um das Wohnen? Und ist es noch finanzierbar?
mehr

Potsdam will seine Chancen nutzen und das Wachstum klug gestalten

Die Landeshauptstadt wächst schneller als andere deutsche Städte

Die dynamisch wachsende Stadt an der Havel bietet eine reizvolle Kultur- und Naturlandschaft. Die Lebensqualität ist hier besonders hoch. Die Stadt lockt mit mediterranem Flair, UNESCO-Welterbe und der schönen Wasserlage Gäste aus der ganzen Welt an.
mehr

Flächenknappheit als Herausforderung für City Logistik

7. Deutscher Logistikimmobilien-Kongress 2018

In einer Zeit, in der der E-Commerce-Anteil bald rund ein Fünftel des gesamten Einzelhandelsvolumens in Deutschland ausmacht, steigt die Nachfrage nach Logistikzentren rapide an.
mehr

Worauf achten institutionelle Investoren heute und was erwarten finanzierende Banken?

10. Hotelimmobilien-Kongress

Im siebten Jahr der Niedrigzinsphase wird die Suche von Kapital nach Anlagemöglichkeiten immer schwieriger. Auch Hotelimmobilien rücken auf den Einkaufslisten Institutioneller Investoren stetig nach oben.
mehr

Potsdam – die kleine exklusive Schwester der Hauptstadtmetropole

Immobilien-Dialog Potsdam am 28. Juni 2018

Potsdam liegt inmitten der malerischen havelländischen Seenlandschaft und gilt als begehrte, lebenswerte Stadt, die eine große Wohnlagenvielfalt aufweist.
mehr

Transformation und Zukunft der Logistikindustrie

7. Deutscher Logistikimmobilien-Kongress 2018

Maßgeblicher Treiber stark im Wandel begriffenen Logistiksektors ist der stetig zunehmende E-Commerce-Bereich.
mehr

"Auch Siemens kann ein PropTech sein"

Die digitale Transformation der Immobilienwirtschaft steckt noch in den Kinderschuhen

Dr. Thomas Herr, EMEA Head of Digital Innovation bei CBRE über unterschiedliche Ansätze, Siemens als PropTech und Steve Jobs als Vorbild für die Immobilienwirtschaft.
mehr

Logistikimmobilien: Chancen und Herausforderungen für das nächste Jahrzehnt

7. Deutscher Logistikimmobilien-Kongress 2018

Wie werden Logistikimmobilien im Jahr 2030 aussehen? Welchen Anforderungen müssen sie gerecht werden, um sowohl die Versorgung der letzten Meile in den deutschen Ballungszentren als auch einen effizienten intralogistischen Warenfluss sicherzustellen?
mehr

Wirtschaftswachstum durch Wissenschaft

Wissenschaftspark Potsdam-Golm lockt Firmengründer und Investoren nach Brandenburg

Im Wissenschaftspark Golm, einer der größten & spannendsten Standorte in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg,verbinden sich internationale Spitzenforschung, universitäre Ausbildung sowie Hightech-Startups & Unternehmen zu einer exzellenten Community.
mehr

Hotelinvestments in Europa: Wohin steuern die Märkte?

10. Hotelimmobilien-Kongress

Europäische Hotelimmobilien erfreuen sich unter internationalen Investoren seit Jahren großer Beliebtheit. Zwischen 2007 und 2017 hat sich das europaweite Transaktionsvolumen annähernd verdreifacht.
mehr

Nachhaltige urbane Logistikkonzepte – Zukunft der City Logistikimmobilie

7. Deutscher Logistikimmobilien-Kongress 2018

Der tägliche Verkehrsinfarkt sowie die regelmäßige Überschreitung von Feinstaubgrenzwerten sind inzwischen Alltag in deutschen Großstädten.
mehr

Hotelimmobilien – Die etablierte Asset Klasse

10. Hotelimmobilien-Kongress

Hotelimmobilien bieten Projektentwicklern, Banken und Käufern attraktive Vorteile gegenüber anderen Immobilienarten; doch sollten den Akteuren die Besonderheiten dieser Asset Klasse bekannt sein.
mehr

Go West to Invest

Let’s talk UK Real Estate, together

Ian Craig and Markus Klempa of UK law firm Stevens & Bolton LLP explain why the UK investment property market has been and remains attractive to overseas investors, and survey some emerging markets and geographies which offer further opportunities.
mehr

Logistikimmobilien – gefragt wie nie!

7. Deutscher Logistikimmobilien-Kongress 2018

Die deutsche Wirtschaft erlebt derzeit die längste Aufschwungphase seit über 50 Jahren. Steigender Außenhandel und anhaltender Siegeszug des E-Commerce führen aktuell zu einem extrem hohen Flächenbedarf in der Logistikbranche.
mehr

Digitalisierung der Bauwirtschaft: BIM ist nicht alles

Vom Change-Prozess nach Plan bis hin zu Lean Construction und modularem Bauen

Das Beispiel Wolff & Müller zeigt, wie umfassend digitale Abläufe ein Bauunternehmen verändern. Die konsequente Anwendung von Building Information Modeling (BIM) ist nur einer von mehreren Aspekten.
mehr

Vom Warenhaus zum Super-Supermarkt

Crown: Umbau Kaufhof Berliner Allee in Düsseldorf

Erneuerung einer städtischen Institution: Das Kaufhof-Gebäude an der Berliner Allee wurde in den 50er-Jahren für den Horten-Konzern errichtet. Wie nun für ein solch prominent gelegenes Gebäude ein zukunftstaugliches Konzept entwickeln?
mehr

"Digitalisierung ist kein Selbstzweck"

Der Keynote-Speaker des 2. REAL INNOVATION im Interview

Wie generiere ich mehr Kundennutzen? Wird die Immobilien zum Datensammler? Welche neuen Geschäftsmodelle entstehen aus der digitalen Transformation? Prof. Dr. Heiko Meinen von der Hochschule Osnabrück weiß es ...
mehr

Hoher Anspruch statt Standard: Projekte müssen identitätsbildend sein

Immobilien-Dialog Bonn

Die Stadt Bonn ist eine Zukunftsstadt: Ihre Einwohnerzahl wächst, die Hochschulen und internationale Institutionen sorgen ebenso für Attraktivität und Zuzug wie große Unternehmen, ein gesunder Mittelstand und die schöne Lage am Rhein.
mehr

Food ist das neue „Fashion”

Gastro-Konzepte der 3. Generation erobern Shoppingcenter

Die Gastronomie wird für Einkaufszentren zu einem Erfolgsfaktor gerade in Zeiten des wachsenden Online-Handels, und die Shoppingcenter-Branche bringt daher seit einiger Zeit viele neue gastronomische Konzepte hervor.
mehr

Temporäres Wohnen für internationale Studierende

Die Zahl internationaler Studierender wächst rasant

Internationale Studierende sind eine bedeutende Nutzergruppe für Temporäre Wohnprodukte. Zum einen nimmt ihre Zahl in Deutschland stetig zu, zum anderen schätzen Studierende aus dem Ausland speziell auf sie zugeschnittene Wohn- und Serviceprodukte.
mehr

Die zunehmende Bedeutung von Gastronomie- und Kaffee-Konzepten für Einkaufscenter

3. Internationaler Gastronomieimmobilien-Kongress 2018

Zu Beginn der Zeit der Shoppingcenter in Deutschland war die Ansiedlung von Gastronomie in vielen Centern von dem Motto geprägt „Wenn die Kunden schon da sind, müssen sie auch etwas essen“; in machen Fachmarktcentern scheint das auch heute noch zu gelten.
mehr

Abstimmung mit den Füßen

Ist der Kunde weg oder nur woanders?

Schlimmer als keine Daten sind für Kaufleute falsche oder zweifelhafte. Mit der Ankündigung der Aachener Grundvermögen, vor den eigenen Immobilien insg. 150 Lasermessanlagen zu installieren, wird zum Thema Innenstadtfrequenzen ein neues Kapitel geöffnet.
mehr

Bankfinanzierung Ade?

Alternativen für Immobilienfinanzierungen

Alternative Finanzierungsinstrumente sind in aller Munde. Neben dem klassischen Bankdarlehen gehören Darlehen durch institutionelle Investoren wie beispielsweise Versicherungen und Pensionskassen inzwischen zum Standard.
mehr

Legal Tech – „The End of Lawyers?“

Anwälte sind ausgestorben, es lebe Legal Tech!

Führen Computer und Software wirklich zu einem Aussterben des anwaltlichen Berufstandes? Oder handelt es sich nur um einen Hype, der auf sämtlichen Ebenen durch die Anwaltszunft geistert?
mehr

Nachhaltige Erleichterung im Alltag bei temporärer Nutzung der Wohn- und Gewerbeimmobilie

Welchen Service kann eine Quartiersapp bei temporärem Wohnen und Arbeiten leisten?

Smartphones halten schon seit geraumer Zeit Einzug in unser Leben und digitalisieren dieses zunehmend. Die Anforderungen der Arbeit und die Ansprüche an das Wohnen von Morgen verändern sich ebenfalls.
mehr

Digitaler Vertragsschluss bei temporärem Wohnen

2. Jahreskongress Temporäres Wohnen

Was als Bereitstellung von Studentenwohnungen begann, ist mittlerweile ein allgegenwärtiges Konzept: Temporäres Wohnen ist gefragter und aktueller denn je.
mehr

Elektronikmarkt in Bewegung

Wohin geht die Reise?

Die Verzahnung von Online- und Offlineangeboten schreiten im Elektronikmarkt stetig voran. Nicht nur der Branchenprimus Media/Saturn etabliert Conceptstores, die die symbiotische Verschmelzung der Vertriebswege weiter vorantreiben.
mehr

Auswirkungen eines Immobiliencrashs

Zwangsveräußerungen, Leerstände, Preiseinbruch

Verschiedene Einflussfaktoren wie beispielsweise die Niedrigzinspolitik der EZB, welche eine extreme Nachfrage nach deutschen Immobilien ausgelöst hat und die fortschreitende Digitalisierung, begünstigen die Bildung einer Immobilienblase.
mehr

Aktuelles aus dem gewerblichen Mietrecht

Retailer Meeting 2018

Die wirtschaftlich wesentlichen Fragen des Gewerberaummietrechts werden in einer Vielzahl von Prozessen immer wieder neu verhandelt. Die Rechtsprechung ist entsprechend in diesem Fachgebiet ständigen Änderungen und (Weiter-)Entwicklungen unterworfen.
mehr
Deutsch
USD