Menschen und Themen, die uns bewegen

Aktuelle Themen

Ein Interview mit Markus Kratz, Geschäftsführender Gesellschafter, kplus konzept

11. Deutscher Handelsimmobilien-Gipfel 2019

Die Shopping Destination als 3rd Place zu verstehen und diesem Ort ein entsprechendes „Look and Feel“ zu geben, das ist das Kerngeschäft von Markus Kratz von kplus konzept. Er ist in diesem Jahr für das neue Bühnenbild des Kongresses verantwortlich.
mehr

Cradle to Cradle als Chance begreifen und nicht als Belastung!

Interview mit Prof. Dr. Michael Braungart

Das Wort „Nachhaltigkeit“ und „Ökoeffizienz“ ist für Sie nicht wirklich zielführend oder attraktiv. Nachhaltigkeit macht den Kunden zum Feind. Wenn nichts gekauft wird, ist es noch besser. Das grünste Haus ist das, was gar nicht gebaut wird.
mehr

Was bedeutet Coworking für das Beratungsgeschäft?

Flexible Office Space: Immobiliendienstleister müssen den Trend mitgestalten

Fast alle Ballungsräume in Deutschland verzeichnen derzeit ein starkes Wachstum der flexiblen Büroflächen - und nicht selten in den Top-Lagen. Klassische Beratungshäuser sollten das als Chance begreifen.
mehr

Unternehmerfamilien im Dialog: Trendsetter im Zeitenwandel – geht das?

Dominicus von Nerée im Gespräch mit Juliane Sakellariou

Liegenschaften im Zeitenwandel. Welche Anlagestrategien machen das Portfolio von Unternehmerfamilien stark und wie können Sie und Ihre Liegenschaft Trendsetter bleiben, während die Nachfrage sich durch neue Anforderungen aus der Gesellschaft stets ändert?
mehr

Mikro-Apartments sind keine Villen im Bonsai-Format

Jahreskongress Temporäres Wohnen

In immer mehr Städten sind Mikro-Apartments als edle „Hipsterhütten“ verschrien, die den urbanen Verteilungskampf um Wohnraum verschärfen und das Mietniveau anheben. Dabei sind sie häufig vor allem eins: eine moderne Form der Werkswohnung.
mehr

Baumonitoring: Neue Standards braucht das Land

Kaum zu glauben aber wahr, im Baumonitoring operieren Banken und sonstige Kapitalgeber noch immer ohne einheitliche Standards – ein Verein will das jetzt ändern.

Der Verein Baumonitoring e.V. macht sich für einheitliche Monitoring-Standards stark. Zwei Fragen sind uns wichtig: Warum und wem nützt das eigentlich? Heuer Dialog im Gespräch mit Marc Bonner, dem stellvertretenden Vorsitzenden des BM e.V.
mehr

Ein Thema beim Fach-Dialog Datencenter: Erfolgsfaktoren für Investoren

Spezialimmobilie Datencenter: Viele Besonderheiten, noch mehr Potenzial

Michael Dada beschäftigt sich bei CBRE fast ausschließlich mit Datencentern. Wir haben ihn gefragt, was passieren muss, damit Datencenter auch in Deutschland transaktionsfähige Assets werden.
mehr

1. Mobilitätsgipfel 2019

Interview mit Steven Narrog

In einem Interview spricht Steven Narrog, Key Account Manager der Digital Energy Solutions, ein Joint Venture von BMW & Viessmann, über Herausforderungen an die Immobilienwirtschaft durch veränderte Mobilität.
mehr

Advent, Advent ein Kerzchen brennt

Und was ist mit dem Einzelhandelsumsatz auf der Fläche?

Weihnachtszeit ist Einkaufszeit, das ist nicht länger nur eine theoretische Annahme, nein das 1. Adventswochenende hat gezeigt, dass Weihnachtsmärkte und das anstehende Fest die Menschen in die Läden lockt...
mehr

Zukunft privater Liegenschaften - Unternehmerfamilien im Dialog | am 25. und 26. März 2019 | in Königstein im Taunus

Familienunternehmen im Zeitenwandel

In der geschäftigen Vorweihnachtszeit ist es für viele schon eine gut gepflegte Tradition nicht nur das kommende Jahr zu planen, sondern auch das Erlebte Revue passieren zu lassen.
mehr

Neue Rechenzentren braucht das Land!

Aber wo diese in Deutschland finden?

Aufgrund des anhaltenden Ausbaus der digitalen Infrastruktur ist der Bedarf an geeigneten Flächen für den Bau von Rechenzentren in den letzten Jahren stark angestiegen.
mehr

Joachim Stumpf und seine Einschätzung zur Entwicklung des Handels in Bayern

Handels-Dialog Bayern 2019

In einem Interview beantwortet Joachim Stumpf, Geschäftsführer der BBE und IPH unserer Geschäftsführerin Angela Rüter ihre Fragen zum Einzelhandel in Bayern und spricht über Themen, die den Handel vor Ort bewegen.
mehr

1. Mobilitätsgipfel feiert Premiere!

Immobilien und moderne Mobilität sind kein Widerspruch

Immobilien und moderne Mobilität sind kein Widerspruch, sie bedingen einander, machen sich gegenseitig stark, steigern gemeinsam Wert und Rendite und entwickeln ein neues urbanes Lebensgefühl für uns Bürger.
mehr

Vom Wohnzimmer daheim ins Wohnzimmer Innenstadt

Handels-Dialog Baden-Württemberg

Ich hatte letzte Woche die Gelegenheit, an einer Baustellenbesichtigung des KÖ-Bogens II in Düsseldorf teilzunehmen. Der Entwickler, die CENTRUM Projektentwicklung GmbH, baut in bester Lage ein neues spektakuläres Gebäudeensemble.
mehr

Immobilien-Dialog Köln am 24. Januar 2019

Besorgniserregend und ohne Reserven

Roland Kampmeyer blickt im Interview auf aktuelle Entwicklungen des Kölner Immobilienmarkts, es fehle an Büroflächen und um dringend benötigen Wohnraum zu schaffen, solle die Stadt auch über ihr Höhenkonzept, also die zulässige Traufhöhe, nachdenken.
mehr

Vier Fragen an Carsten Sellschopf, COO von Instone Real Estate

Wohn-Dialog Berlin 2018

In einem Interview teilt uns Herr Carsten Sellschopf, COO von Instone Real Estate seine Ansicht und Einschätzung zum Wohnungsmarkt Berlin mit.
mehr

Tagespflege und Betreutes Wohnen machen Pflegeheime nicht obsolet

Dialog-Forum Wohnen und Pflege im Alter

Im Interview mit Heuer Dialog beantwortet Britta Timm, Fachbereichsleiterin Kommunen und soziale Infrastruktur der Deutsche Kreditbank AG, Fragen zu aktuellen Entwicklungen in der Altenpflege und den speziellen Herausforderungen für die Banken.
mehr

„Mut ist ein Muskel, den man regemäßig trainieren muss“

4. Jahreskongress der Immobilien-Frauen 2018

Die Chefredakteurin der Zeitschrift „Brigitte“ – Brigitte Huber – sprach mir und vielen anderen Frauen aus dem Herzen, als sie das Symposium „Mein Leben, mein Job und ich“, das am 26. September 2018 in Essen stattfand, eröffnete.
mehr

Immobilien-Dialog Wiesbaden

Stadtentwicklungskonzept 2030+: Wachstum gestalten, Juwel erhalten!

Während das neue integrierte Stadtentwicklungskonzept 2030+ vorgestellt wird, die Pläne für die City-Bahn auf Hochtouren laufen und neue Quartiere in der Innenstadt geplant werden, rückt die Arbeits- und Lebensweise der Bürger immer stärker in den Fokus.
mehr

Die Power-Shopper aus dem Reich der Mitte

Chinesische Touristen als Umsatzquelle für Factory-Outlet-Center

Touristen aus China sind für Outlet-Center eine wichtige und ausgabefreudige Zielgruppe. Experten gehen davon aus, dass ihre Zahl weiter steigt. Der diesjährige FOC-Kongress am 29. + 30. November in Leipzig zeigt, wie Anbieter dieses Potenzial erschließen
mehr

Erlebnispark (Innen)Stadt

Handels-Dialog Hessen

Die Medien sind gerade mal wieder voll von Meldungen rund um die Warenhäuser. Gelingt die Fusion von Karstadt und Kaufhof, ohne Standortschließungen und Entlassungen?
mehr

Immobilienwirtschaft 4.0

Navigieren in Zeitalter von Digitalisierung (Ein Überblick Teil II)

Die Beziehung zwischen Mensch und Technik befindet sich im Umbruch. Die Auseinandersetzung mit dem Thema Digitalisierung wirft viele Fragen auf.
mehr

Prozess erklärt: Wie kommen Kommunen überhaupt an ein BImA-Grundstück?

Schwerpunkt Nordrhein-Westfalen: Die "dritte Welle" der Konversion rollt an

Kommunen und Entwickler scharren mit den Hufen, denn innenstadtnaher Wohnraum ist heiß begehrt. Doch wie kommen Kommunen (und später Projektentwickler) an ein "BImA-Grundstück"? Jörg Musial, Spartenleiter Verkauf bei der BImA im Interview.
mehr

Wie entwickeln sich die "Micro-Living-Märkte" weiter?

Fach-Dialog Mikrowohnen

Lesen Sie das Interview mit Felix Embacher, Partner bei bulwiengesa, wie sich die Märkte für Studentenwohnen und Serviced Apartments entwickeln. Die Fragen beziehen sich auf die Studie 2018 von bulwiengesa und Union Investment „Micro-Living in Europa“.
mehr

Mikrowohnen - Der Trend für einen neuen Lebensstil

Kann die klassische "WG" bald abgelöst werden?

Mikrowohnen ist in aller Munde. Projektentwickler haben hier ein neues Marktsegment entdeckt, das in vielen Städten bedient wird. Kommunen mit hohem Studentenanteil und oder florierender Industrieansiedlungen brauchen dieses Angebot in ihrer Stadt.
mehr

Die Zukunft des Gebäudebaus

Die modulare Bauweise am Beispiels des Innovation Center Merck

Die Besichtigung des 'Modularen Innovation Centers' beim Pharmakonzern Merck in Darmstadt ist (vielleicht) das Highlight beim Fach-Dialog Modulares Bauen. Mit dem zuständigen Projektmanager von ADK Modulraum, Rainer Jordan, sprach Christian Tackenberg.
mehr

10. Deutscher Fachmarktimmobilien-Kongress feiert Jubiläum

Happy Birthday!

Genau 10 Jahre ist es her, dass die Veranstalter Heuer Dialog und dfv Conference Group ihre Kompetenzen bündelten und den 1. Deutschen Fachmarktimmobilien-Kongress ins Leben riefen.
mehr

Fach-Dialog Mikrowohnen

Was ist das Besondere an der Assetklasse Mikrowohnen?

Andreas Koschowski, Deutsche Kreditbank AG, beantwortet in unserem BLOG Fragen zu den Themen Wertermittlung, Abgrenzung und Drittverwendungsfähigkeit. Sprechen Sie mit ihm auch persönlich beim Fach-Dialog Mikrowohnen.
mehr

Immobilien-Dialog Wirtschaftsraum Hamburg

Wie gelingt Hamburg die Verkehrs- und Mobilitätswende?

Prof. Dr. Wolfgang Maennig, Verkehrs- und Immobilienökonom an der Universität Hamburg, beantwortet in unserem BLOG Fragen zum Thema Mobilität und Verkehr. Sprechen Sie mit ihm persönlich beim Immobilien-Dialog Wirtschaftsraum Hamburg am 5. September.
mehr

Rhein-Main frisch und informell: Politik trifft Immobilienwirtschaft

Immobilien-Dialog Metropolregion Rhein-Main

Der frische Wind in der Chefetage beim Regionalverband FrankfurtRheinMain bringt Steine ins Rollen.
mehr
Deutsch
USD