Standorterweiterung im Bürgerdialog und im Einklang mit der Natur


Podiumsdiskussion auf der EXPO REAL 2018

Termin

09.10.2018

Ort

München

Fallbeispiel: Vom Entwurf zur Lösungsfindung

Eine Standorterweiterung im Bürgerdialog - Chancen und Herausforderungen! Darum geht es, wenn sich am 09. Oktober 2018 Vertreter der Stadt Herrieden, der Bürgerinitiative „Heimat Herrieden“, der Schüller Möbelwerk KG (Schüller) und der WOLFF GRUPPE Holding GmbH als externer Berater über den Planungsprozess der Produktionserweiterung des Küchenherstellers Schüller austauschen. Es ist ein Fallbeispiel: Wie bei einer komplexen Ausgangssituation, durch Beratung und Entwicklung von tragfähigen Planungsalternativen im Konsens zwischen Bürgern, Politik, Natur und Unternehmen Lösungen erlangt wurden. Basis war hier eine transparente und bürgernahe Planung, um der gesellschaftlichen und sozialen Verantwortung in der Region gerecht zu werden. Interessen und Bedenken von Bürgern und Fachbehörden, wie u.a. des Wasserwirtschaftsamtes und der Naturschutzbehörde, wurden angehört und berücksichtigt. So wurde ein für alle Seiten zufriedenstellender Kompromiss zwischen Naturschutz und Gewerbeinteressen erzielt. Doch wie wird eine konstruktive Kommunikation zwischen den unterschiedlichen Interessengruppen geschaffen? Wie entwickelt sich ein Mix aus Wirtschaftlichkeit, Nachhaltigkeit und bürgernaher Planung? Wir suchen Antworten und bringen Kommunen, Unternehmer und Bürger an einen Tisch.

Schüller Möbelwerk KG

Standorterweiterung

im Bürgerdialog und im Einklang mit der Natur

Anmeldung

Kostenfreie Teilnahme

0 €

 

 

 

Gastgeber der Diskussion

Podiumsdiskussion

Die WOLFF GRUPPE Holding GmbH leitet diese Diskussionsrunde auf der EXPO REAL 2018.

Die Diskutanten

Quelle: Wolff Gruppe Holding GmbH

Alfons Brandl, Bürgermeister Stadt Herrieden

Urheber: Ottmar Bogumil

Jutta Lachenmaier-Bogumil, Sprecherin der Bürgerinitiative „Heimat Herrieden“

Wolff Gruppe Holding GmbH

Max Heller, Geschäftsführer, Schüller Möbelwerk KG

Quelle: Wolff Gruppe Holding GmbH

Dr. Ulrich Felix Schneider, Felix Kommunikation GmbH

Quelle: Wolff Gruppe Holding GmbH

Klaus Wolff, Geschäftsführender Gesellschafter, WOLFF GRUPPE Holding GmbH

Agenda

Agenda

09.10.2018

  • 09:00 : Begrüßung durch den Moderator
  • 09:05 : Vorstellung des Projekts
  • 09:15 : Diskussionsrunde

Location

Quelle: Messe München

ZEIT: 11:00 Uhr - 12:30 Uhr

ORT: Halle A1, Konferenzraum A11

Deutsch
USD