Quelle: Shutterstock

Immobilien-Dialog Köln


Jahresauftakt der rheinischen Immobilienwirtschaft

Termin

23.01.2019 - 24.01.2019

Ort

Köln

Jahresauftakt der rheinischen Immobilienwirtschaft

Der Immobilien-Dialog Köln hat sich mittlerweile zum traditionellen Jahresauftakt der rheinischen Immobilienwirtschaft etabliert. Zum 9. Mal treffen Projektentwickler, Finanzierer, Berater und die Vertreter der Stadt, um auf Entscheiderebene die Themen und Claims für das kommende Jahr abzustimmen. Die Entscheider finden Sie aber nicht nur im Publikum, sondern auch auf dem Podium. Denn wir wollen wissen, welche Themen 2019 relevant werden, auf welche Projekte man sich in der Domstadt freuen kann und auch, welche Themen der Immobilienwirtschaft aber auch der Stadt unter den Nägeln brennen. Um es in den Worten eines Teilnehmers auszudrücken: „Es ist nicht eine, sondern DIE Netzwerk-Veranstaltung in Köln!“.

Downloads der Veranstaltung

Programm_Immobilien-Dialog_Köln
abschicken Mindestens 1 Zeichen Pflichtfeld
Der Code ist nicht gültig!

Agenda

19:00

Vorabendveranstaltung - Get-together und Empfang im Gerling-Quartier

20:15

Ausklang mit Snacks und Getränken auf Einladung von PROXIMUS REAL ESTATE AG

Agenda

23.01.2019

  • 18:00 : Vorabendveranstaltung - Get-together und Empfang im Gerling-Quartier
  • 18:30 : Begrüßung durch ...
  • 18:35 : Ein Quartier im Wandel
  • 19:15 : Ausklang mit Snacks und Getränken auf Einladung von PROXIMUS REAL ESTATE AG

24.01.2019

  • 07:30 : Check-in und Begrüßungskaffee
  • 08:00 : Begrüßung durch die Gastgeberin und den Veranstalter
  • 08:10 : Reise durch die Domstadt – Wo entstehen die Projekte von Morgen?
  • 08:30 : "Mobile Metropole –Zukunftsfähige Infrastruktur“
  • 09:00 : Volle Ladung Köln: Welche e-mobilen Fahrzeugkonzepte haben Zukunft?
  • 09:45 : Zeit für Business und Kommunikation
  • 10:30 : Zahlen, Daten, Perspektiven – Marktüberblick Köln in der Metropolregion
  • 11:00 : PANEL Business Case Coworking – Wie rechnet sich New Work für Anbieter, Mieter und Vermieter?
  • 11:45 : The Ship – Neue Büroimmobilie setzt digitale Maßstäbe
  • 12:15 : Gemeinsames Mittagessen auf Einladung von CMS
  • 13:30 : PANEL Standortbestimmung Köln: Finanzierer, Entwickler und Investoren im Dialog
  • 14:15 : Schnell bezahlbaren Wohnraum schaffen – Praxiserfahrungen mit dem kooperativen Baulandmodell
  • 14:45 : Zeit für Business und Kommunikation
  • 15:25 : I/D Cologne – Haus am Platz / DO-Haus / Hotel
  • 15:55 : SuperLiving – Vertical Neighborhoods

Nachrichten

Workspace der Zukunft: wie die intelligente Verknüpfung von Technologie und Infrastruktur für mehr Wohlbefinden am Arbeitsplatz sorgt

Oliver Steinki, Bauherr von The Ship, stellt seine Vision eines zukunftsfähigen Workspaces vor

Mit The Ship entsteht am Standort Köln gerade ein volldigitalisiertes Bürogebäude. Das Projekt setzt nicht nur technisch neue Maßstäbe, sondern rückt auch den Menschen in den Mittelpunkt. Seinen Nutzern bietet The Ship viel Raum für Entfaltung.
mehr

Immobilien-Dialog Köln am 24. Januar 2019

Besorgniserregend und ohne Reserven

Roland Kampmeyer blickt im Interview auf aktuelle Entwicklungen des Kölner Immobilienmarkts, es fehle an Büroflächen und um dringend benötigen Wohnraum zu schaffen, solle die Stadt auch über ihr Höhenkonzept, also die zulässige Traufhöhe, nachdenken.
mehr

Location

CMS Hasche Sigle, Köln

Im Zollhafen 18,
50678 Köln

 - im Kranhaus 1 (Mitte)

 

Teilnehmen

Teilnahmegebühr

970 €

zzgl. 19% USt.

 

 

Teilnahmegebühr U-30

485 €

zzgl. 19% USt.

Teilnahmegebühr Kommunen

295 €

zzgl. 19% USt

Deutsch
USD