Quelle: shutterstock.com

Handels-Dialog Bayern


Digital. Lokal. Emotional: Erlebnisraum (Innen-)Stadt

Termin

17.01.2018

Ort

München

Der Einzelhandel muss online und offline überzeugen

Die Zukunft gehört laut GfK den Händlern, die online wie offline erfolgreich sind und die gestiegenen Anforderungen der Konsumenten auf allen Kanälen bedienen können. Neben Auswahl und Preis achten die Kunden dabei zunehmend auf Funktionalität und Erlebnisqualität. Erfahren Sie mehr dazu beim Handels-Dialog Bayern in München.

Agenda

07:30

Check-in und Begrüßungskaffee

09:15

Zeit für Business und Kommunikation

11:15

Gemeinsames Mittagessen

13:45

Zeit für Business und Kommunikation

Agenda

17.01.2018

  • 07:30 : Check-in und Begrüßungskaffee
  • 08:00 : Begrüßung durch den Gastgeber
  • 08:05 : Begrüßung und Moderation
  • 08:15 : Retail in der Stadt der Zukunft 2040
  • 08:45 : Die Zukunft der Großfläche im Lebensmittelhandel
  • 09:15 : Zeit für Business und Kommunikation
  • 10:00 : PANEL Wenn Routine zum Erlebnis wird: Die Entwicklung der Nahversorgung
  • 10:45 : Neue Konzepte – Neue Mieter im Non-Food-Bereich
  • 11:15 : Gemeinsames Mittagessen
  • 12:15 : WE ❤ FOOD – Wie verbessern Restaurants und Foodcourts Shopping-Erlebnisse?
  • 13:15 : Neues zur Agglomeration von Einzelhandelsbetrieben – Was ist nach dem LEP Bayern noch erlaubt?
  • 13:45 : Zeit für Business und Kommunikation
  • 14:15 : Verdichtet bauen – Ressourcen schonen – Verantwortung übernehmen
  • 14:30 : Perlach PLAZA – die künftige Mitte Neuperlachs
  • 14:45 : Aus Alt wird Neu (und nachhaltig)
  • 15:00 : Hof Galerie: Die Innenstadt aufwerten
  • 15:15 : Mehr-Wert in Zeiten des Umbruchs
  • 15:55 : Raum für Aktuelles: Mobilität in den Städten: drohen Fahrverbote?

Nachrichten

Erlebnistempel Nahversorger?

Handels-Dialog Bayern 2018

Der Blick auf die deutschen Nahversorger ist zweigeteilt. Die gute Nachricht: Den Lebensmittelhändlern geht es gut.
mehr

Retail 2018: Wandel und wachsende Ansprüche der Konsumenten

Handels-Dialog Bayern 2018

Neue Wettbewerber, rasanter technologischer Wandel, immer vielfältigere Kundenbedürfnisse: So stark und so schnell hat sich unsere Welt noch nie verändert – das gilt auch und gerade für den (stationären) Einzelhandel.
mehr

Location

BayernLB Bayerische Landesbank

BayernLB Bayerische Landesbank
Brienner Str. 18
80333 München

Teilnehmen

reguläre Teilnahmegebühr

1.160 €

zzgl. 19% USt.

Teilnahmegebühr U-30

580 €

zzgl 19% USt

Teilnahmegebühr Kommunen

295 €

zzgl. 19% USt

Downloads der Veranstaltung

PDF-Progamm
Anfahrtsbeschreibung
abschicken Mindestens 1 Zeichen Pflichtfeld
Der Code ist nicht gültig!