Quelle: Shutterstock.com

6. Juristischer Jahresgipfel


Treffpunkt für Unternehmen und Kanzleianwälte

Termin

15.05.2018

Ort

Berlin

Zum 6. Mal treffen sich in Berlin die Unternehmensanwälte der Immobilienbranche, um sich mit den führenden Kanzleianwälten Deutschlands über aktuelle Entwicklungen des Immobilienrechts auszutauschen. Und Entwicklungen gibt es derzeit viele: Welche Erfahrungen gibt es mit dem „Urbanen Gebiet“, was bedeutet „Sozialgerechte Bodennutzung“ für Entwickler und Bestandshalter und wie reagiert man (rechtsgestaltend) auf das neue Bauvertragsrecht? Doch nicht nur das Recht, auch die Anwaltschaft selbst wandelt sich ständig und muss es auch – Stichwort Legal Tech. Auch hier gilt: Jede neue Technologie ist Chance und Risiko zugleich. Mit konkreten Use Cases und instruktiven Erfahrungsberichten zeigen wir Ihnen, wie Sie die Chancen nutzen und die Risiken minimieren können.

Downloads der Veranstaltung

Gerne senden wir Ihnen das Programm nach Fertigstellung zu.
Bitte senden Sie hierzu eine kurze E-Mail an Eva Ernst (ernst@heuer-dialog.de).
abschicken Mindestens 1 Zeichen Pflichtfeld
Der Code ist nicht gültig!

Partner werden!

Ihre Kooperationsmöglichkeiten

Möchten Sie im Zuge des 6. Juristischen Jahresgipfels am 15. Mai 2018 besondere Aufmerksamkeit generieren?

Dann präsentieren Sie sich als Dialog-Partner oder Gastgeber einer Netzwerk-Opportunity:

·         Demonstrieren Sie Ihre Exzellenz und positionieren Sie sich und Ihr Unternehmen zielgenau

·         Sammeln Sie Sympathiepunkte in der Legal Branche und profilieren

          sich mit individuellen Partnermöglichkeiten.

Wir bieten Ihnen vielschichtige Möglichkeiten, sich vor Ort nachhaltig in Szene zu setzen und richten mit enorm starker Fach-Medienpower schon im Vorfeld den Blick der Branche auf Ihr Haus.

Für alle Fragen oder weitere Informationen, kontaktieren Sie gerne:

Eva-Vanessa Ernst, Projektmanagement, Heuer Dialog GmbH unter ernst@heuer-dialog.de oder 0611-9732680

Location

Veranstaltung im Hotel de Rome

Behrenstrasse 3710117 Berlin

Teilnehmen

Frühbucherrabatt

1120 €

zzgl. 19 % USt.

 

buchbar bis 28.02.2018

Teilnahmepreis

1270 €

zzgl. 19 % Ust.

Buchbar ab 01.03.2018

Kommunalpreis

295 €

zzgl. 19 % USt.