Geförderter Wohnungsbau


Konzepte zur Schaffung von bezahlbarem Wohnraum

Termin

10.05.2017

Ort

Düsseldorf

Instrumente und Fördermöglichkeiten gezielt nutzen

Alle sind sich einig: Wohnen muss bezahlbar bleiben. Doch die hohe Nachfrage nach Wohnraum und der Zuzug vor allem in die Städte übt Druck auf die Preisentwicklung aus. Mieten und Kaufpreise gehen in den Ballungsräumen und Schwarmstädten in ungeahnte Höhen. Wie lässt sich dieses Dilemma lösen? Welche Konzepte können den Wohnungsmarkt stabilisieren? Welche Förderinstrument gibt es, wie lassen diese sich einsetzen und wie können Wohnungswirtschaft, Politik und Verwaltung kooperieren? Das sind die Fragen der Stunde, denn Wohnen geht alle an. Die Herausforderungen des bezahlbaren Wohnens lassen sich nur gemeinsam lösen.

Downloads der Veranstaltung

PDF-Programm
abschicken Mindestens 1 Zeichen Pflichtfeld
Der Code ist nicht gültig!

Agenda

06:30

Check-in und Begrüßungskaffee

08:30

Zeit für Business und Kommunikation

10:45

Gemeinsames Mittagessen

13:00

Zeit für Business und Kommunikation

15:00

Ende des Fach-Dialogs Geförderter Wohnungsbau

Agenda

10.05.2017

  • 06:30 : Check-in und Begrüßungskaffee
  • 07:00 : Begrüßung durch den Veranstalter
  • 07:05 : Echte Investitionsanreize im geförderten Wohnungsbau
  • 07:30 : Wohnen ist ein Grundbedürfnis
  • 08:00 : Recht so! Wie kann Baurecht für günstigen und preisgebundenen Wohnraum geschaffen werden?
  • 08:30 : Zeit für Business und Kommunikation
  • 09:00 : Konzeptvergabe – Bauland nach Ideen vergeben
  • 09:30 : Wachstum gemeinsam gestalten
  • 10:00 : Die Krux mit der Quote – Bremse, Quersubventionierung oder neuer Schwung?
  • 10:45 : Gemeinsames Mittagessen
  • 12:00 : Wohnvielfalt fördern
  • 12:30 : Gemischte Quartiere – Wohnraum-Versorgung von S bis XL
  • 13:00 : Zeit für Business und Kommunikation
  • 13:30 : Mit Wohnen Werte schaffen
  • 14:00 : IMPULS: Ran an die Töpfe!
  • 14:15 : Wie schafft man (schnell) Wohnraum, den sich alle leisten können?
  • 15:00 : Ende des Fach-Dialogs Geförderter Wohnungsbau

Nachrichten

Investitionen in sozialen Wohnungsbau sind gesellschaftlich sinnvoll und wirtschaftlich rentabel

Bezahlbare Wohnungen braucht das Land!

Auf dem Wohnungsmarkt in deutschen Metropolen waren die letzten Jahre geprägt von der Umwidmung sozialen Wohnraums, dem Abbau der Bestände.
mehr

Location

Tagungszentrum Herzogterrassen

Herzogstraße 15

40217 Düsseldorf

Internet: www.tagungszentrum-herzogterrassen.de

Teilnehmen

Teilnahmegebühr

1140 €

zzgl. 19% USt.

 

 

 

Teilnahmegebühr U-30

570 €

zzgl. 19% USt.

Kommunalpreis

295 €

zzgl. 19% Ust.