Bild: Heuer Dialog GmbH

Regionen-Dialog Rhein-Neckar


Mit Spirit und Rückendeckung zur gelebten Innovation

Termin

12.07.2017

Ort

Ludwigshafen

Eine Sozialquote im Wohnungsbau schlägt auch in der Metropolregion Rhein-Neckar hohe Wellen

Um dem aktuellen Wohnungsmarkt für bezahlbaren Wohnraum zugänglich zu machen, führen viele Städte die Sozialquote ein. Landauf, landab ist diese bereits in verschiedenen Versionen eingeführt, etabliert und umgesetzt. Nun beschäftigt eine solche Quote auch Mannheim und sowohl Kommune, Investoren, Bauträger und Mieter haben großen Gesprächsbedarf. Welche Entwicklungen dieses Thema bis zum Sommer genommen hat, berichtet der Baubürgermeister Lothar Quast selbst beim Regionen-Dialog Rhein-Neckar am 12. Juli 2017 in Ludwigshafen.

Thema der Woche

Die B-Städte treiben im Büromarkt-Aufwind. Auch der Büromarktbericht für die Metropolregion Rhein-Neckar für 2016 unter Federführung von Rich Immobilien bestätigt beispielsweise für Heidelberg eine "stabile, diversifizierte Nachfrage aus mehreren Branchen", wie Markus Rich betont. Gerade auf den alten Industriearealen und Konversionsarealen der Region entstehen neue Cluster, welche Unternehmen mit unterschiedlichen Raumnutzungskonzepten ihren neuen Standort geben.

Agenda

06:30

Check-in und Begrüßungskaffee

09:00

Zeit für Business und Kommunikation

10:50

Gemeinsames Mittagessen

13:15

Zeit für Business und Kommunikation

13:45

Abfahrt zur Besichtigung

15:00

Rückfahrt zum Veranstaltungsort

15:30

Ende des Immobilien-Dialogs Rhein-Neckar

Agenda

12.07.2017

  • 06:30 : Check-in und Begrüßungskaffee
  • 07:00 : Begrüßung des Gastgebers und Moderation des Tages
  • 07:10 : Kurzvorträge zu aktuellen Flächenentwicklungen und Immobilienprojekte der Top-Städte
  • 08:10 : PANEL - Digitale Modellregion: Warum der Name Programm ist!
  • 09:00 : Zeit für Business und Kommunikation
  • 09:30 : Zwischen Industrie und Dienstleistung – Metropolregion Rhein- Neckar
  • 09:50 : Office goes Hotel
  • 10:20 : Trockenübungen im Lehrschwimmbecken
  • 10:50 : Gemeinsames Mittagessen
  • 11:50 : Aktuelles zur Finanzierung von Wohn- und Gewerbeimmobilien
  • 12:20 : Wohnprojektentwicklung in einer aufstrebenden Region
  • 12:45 : Gekommen, um zu bleiben
  • 13:15 : Zeit für Business und Kommunikation
  • 13:45 : Abfahrt zur Besichtigung
  • 14:15 : Ortstermin mit Panoramablick
  • 15:00 : Rückfahrt zum Veranstaltungsort
  • 15:30 : Ende des Immobilien-Dialogs Rhein-Neckar

Nachrichten

Digitale Modellregion Rhein-Neckar

Im Netzwerk Innovationen fördern

Ein neuer Ansatz in der Zusammenarbeit bringt die Rhein-Neckar-Region weiter auf Wachstumskurs. Neue Strukturen fördern Innovationen und neue Projekte werden angestoßen.
mehr

Location

Freischwimmer

Pettenkloferstraße 9, 67063 Ludwigshafen

Teilnehmen

Teilnahmegebühr

570 €

zzgl. 19% USt.

Teilnahmegebühr Kommune

295 €

zzgl.  19% USt.

Teilnahmegebühr U30-Rabatt

285 €

zzgl. 19% USt.

Downloads der Veranstaltung

PDF-Programm
abschicken Mindestens 1 Zeichen Pflichtfeld
Der Code ist nicht gültig!