Bild: Heuer Dialog GmbH

Immobilien-Dialog Frankfurt am Main


Neue Immobilientypen für Büro und Gewerbe

Termin

18.01.2017

Ort

Frankfurt am Main

Last Call for Business in Frankfurt am Main

In wenigen Tagen schon beginnt die Veranstaltung: Immobilien-Dialog Frankfurt am Main. BNP berichtet jetzt schon für den Büromarkt Frankfurt im Q3/2016: „Mit großer Wahrscheinlichkeit wird das beste Resultat der letzten vier Jahre erzielt werden. Vor diesem Hintergrund ist auch ein weiterer Leerstandsabbau zu erwarten.“ Somit wird 2017 ein weiteres spannendes Jahr für die Stadt. Welche Projekte gesucht und vorwärts gebracht werden, erfahren Sie nächste Woche persönlich, bei uns.

Downloads der Veranstaltung

PDF-Programm
Anfahrtsbeschreibung
abschicken Mindestens 1 Zeichen Pflichtfeld
Der Code ist nicht gültig!

Nachrichten

Büromarkt Frankfurt am Main: Ohne Tabubrüche geht's nicht

Neue Immobilientypen für Büro und Gewerbe

Beruhigt startet Frankfurt in den Tag: Trump, die News des harten Brexits, Bundestagswahlen – Deutschland ist robust und kann was wegstecken.
mehr

Business in Frankfurt am Main: Bereit für Veränderung!

Im Wettrüsten der Metropolen rückt Frankfurt ins Spotlight

Sich über ungelegte Eier Gedanken zu machen, ist oftmals pure Energieverschwendung. Stichwort: „Brexit“. Für manche steht Frankfurt vor einer „Jahrhundertchance“. Doch auch abseits externer Einflussfaktoren entwickelt sich viel Neues.
mehr

Smart Working – Smart Building?

Buzzword-Bingo oder Knock-out-Kriterium?

Digitalisierung. Internet of Things. New Work. Social Media: Ist das in der Immobilienbranche alles nur Buzzword-Bingo oder signalisieren diese Begriffe einen gesellschaftlichen Wandel, den die Immobilienbranche nicht verschlafen sollte?
mehr

Mike Josef – Treffen mit dem neuen Planungsdezernenten der Stadt Frankfurt

Gute Vorzeichen für die Stadt Frankfurt am Main

Seit Juli ist Frankfurts neuer Planungsdezernent Mike Josef im Amt. Wir durften Herrn Josef kürzlich kennenlernen und konnten einiges über ihn und seine Pläne für die Stadt Frankfurt am Main erfahren.
mehr

Agenda

07:30

Check-in und Begrüßungskaffee

09:30

Zeit für Business und Kommunikation

11:30

Gemeinsames Mittagessen

13:30

Zeit für Business und Kommunikation

15:30

Ende des Immobilien-Dialogs Frankfurt am Main

Agenda

18.01.2017

  • 07:30 : Check-in und Begrüßungskaffee
  • 08:00 : Begrüßung des Gastgebers
  • 08:10 : Begrüßung und Moderation durch den Veranstalter
  • 08:15 : Die europäische Wirtschaft strukturiert sich neu
  • 08:45 : Frischer Wind für die Stadtentwicklung
  • 09:15 : Interkommunale Stadtgebiete – ein Zukunftsmodell für Frankfurt?
  • 09:30 : Zeit für Business und Kommunikation
  • 10:00 : PANEL: Was treibt die Stadt voran?
  • 10:45 : Entwicklung des Hochhausquartiers auf dem ehemaligen Deutsche-Bank-Areal
  • 11:00 : Investment- und Vermietungsmarkt wieder im Einklang!
  • 11:30 : Gemeinsames Mittagessen
  • 12:30 : Wie sehen die Arbeitswelten der Zukunft aus?
  • 13:00 : Smart Working - Smart Building
  • 13:30 : Zeit für Business und Kommunikation
  • 14:00 : INTRO: Erfolgsfaktoren der Projektentwicklung von Hybriden Türmen
  • 14:15 : PANEL: Hybride Türme – Welche Faktoren machen einen Tower zukunftsfähig?
  • 15:00 : Mobility (R)evolution – Mobilität für die Stadt der Zukunft
  • 15:30 : Ende des Immobilien-Dialogs Frankfurt am Main

Location

Tower 185

Friedrich-Ebert-Anlage 35-37, 60327 Frankfurt am Main

Top-Sprecher

Bild: Oliver Barth

Oliver Barth

Geschäftsführer, BNP Paribas Real Estate GmbH

Bild: Catella

Dr. Thomas Beyerle

Managing Director, Catella Property Valuation GmbH

Bild: Stefan Bluemm

Prof. Dipl.-Ing. Dipl.-Ing. (FH) Immobilienökonom (ebs) Stefan Blümm

Inhaber, BLÜMM Real Estate Management, Professor an der Hochschule RheinMain, Studiengang Immobilienmanagement, Fachgebiet Projektentwicklung und Projektmanagement

Bild: Julia Erdmann

Julia Erdmann, Architektin + Stadtplanerin, Hamburg

Bild: Mike Josef, Stadt Frankfurt am Main

Mike Josef

Planungsdezernent, Stadt Frankfurt am Main

Bild: Michael_Voigtländer

Prof. Dr. Michael Voigtländer

Leiter des Kompetenzfelds Finanzmärkte und Immobilienmärkte, Institut der deutschen Wirtschaft Köln

Statements

Dr. Thomas Beyerle, Managing Director, Catella Property Valuation GmbH

Auch wenn das gefühlte Risiko "da draußen" zugenommen hat: noch nie waren die Chancen für Frankfurt und das Rhein-Main-Gebiet so fantastisch - gerade aufgrund des Strukturwandels in der Finanzbranche und der Digitalisierungsherausforderung. Stadtumbau, intelligente Planung, das Schaffen von öffentlichen Räumen und die Bezahlbarkeit von Wohnraum - diese Aufgabenstellungen sollten heute mutig, ohne Dogmatik und mit Weitsicht angegangen werden.

Prof. Dipl.-Ing. Dipl.-Ing. (FH) Immobilienökonom (ebs) Stefan Blümm, Inhaber, BLÜMM Real Estate Management, Professor an der Hochschule RheinMain, Studiengang Immobilienmanagement, Fachgebiet Projektentwicklung und Projektmanagement

Hybride Towers: eierlegende Wollmichsau oder Millionengrab für Projektentwickler und Investoren?

Julia Erdmann, Architektin + Stadtplanerin, Hamburg 

Von Campus bis Coworking: Die Arbeitswelt bewegt und verändert sich - Frankfurt auch?

Mike Josef, Planungsdezernent, Stadt Frankfurt am Main

Das Leitbild der Innenentwicklung, welches über Jahre hinweg die Stadtentwicklung geprägt hat, muss aufgebrochen werden.