Bild: Heuer Dialog GmbH

Fach-Dialog Mikrowohnen


Investoren sagen: rein in den Markt!

Termin

06.07.2016

Ort

Darmstadt

Kapitalanleger haben es auf Mikroapartments unter 25 qm abgesehen.

Was in England als “Pocket Living“ schon lange im Trend ist, gewinnt auch in Deutschland immer mehr an Bedeutung. Kleine, gut designte, bezahlbare Wohnungen in zentraler Lage sind für Studenten genauso attraktiv wie für Pendler und Young Professionals. Diesen Wachstumsmarkt haben auch Investoren erkannt, die im aktuellen Niedrigzinsumfeld nach neuen, langfristigen Anlageobjekten suchen. Test

Downloads der Veranstaltung

Programm Fach-Dialog Mikrowohnen
Anfahrtsbeschreibung Welcome Hotel Darmstadt
abschicken Mindestens 1 Zeichen Pflichtfeld
Der Code ist nicht gültig!

Nachrichten

Wohnen anders gedacht - oder: Muss ein Bett eigentlich 2 x 2 m groß sein

Individuelle Bausteine für unterschiedliche Wohnungen und Häuser

„Die Entwicklung hat bis heute gezeigt, dass eine Menge möglich ist, wenn alle Beteiligten es wollen und bereit sind, etwas Neues zu wagen.“ so Axel Koschany von Koschany + Zimmer Architekten KZA.
mehr

Wie sich Studentenwohnen zu einer eigenständigen Anlageklasse im Vereinigten Königreich entwickelte

Studentenwohnen: Was Deutschland von United Kingdom lernen kann

„In den 1990er Jahren kam der Student Accommodation-Sektor durch gestiegene Nachfrage in UK auf.“ so Dr. Frank Pfirsching, GSA Global Student Accommodation Germany. Lesen Sie in seinem Beitrag, wie der Sektor zu einer eigenen Immobilienanlageklasse wurde.
mehr

Am Wohnungsmarkt wird’s Bunter

Mikrowohnen eignet sich ideal zur Nachnutzung!

Gewohnt wird immer, die Frage ist aber: wie? Waren Garconnieren (Einzelzimmerwohnungen) vor wenigen Jahren noch verschrien, feiern jetzt kleine, suffiziente Wohnungen und temporäre Konzepte ein Comeback.
mehr

Wieso Mikro groß wird

Klein und begehrt - Mikrowohnungen

Können Sie sich vorstellen, in einer zwanzig oder dreißig Quadratmeter großen Wohnung zu leben? Nein? Immer mehr Menschen können das und wissen diese Form von Minimalismus zu schätzen.
mehr

Agenda

06:30

Check-in und Begrüßungskaffee

08:45

Zeit für Business und Kommunikation

11:00

Gemeinsames Mittagessen

13:15

Zeit für Business und Kommunikation

15:15

Zeit für Fragen und Diskussionen

Agenda

06.07.2016

  • 06:30 : Check-in und Begrüßungskaffee
  • 07:00 : Begrüßung durch den Veranstalter
  • 07:00 : Moderation
  • 07:10 : Warum Mikro-Wohnungen bei (internationalen) Investoren gefragt sind
  • 07:45 : Bedarfsprognose, Preisfindung und Produkte in einem unübersichtlichen Markt
  • 08:15 : Mikrowohnen in „urbanen Gebieten“ – was ist rechtlich wann und wie möglich?
  • 08:45 : Zeit für Business und Kommunikation
  • 09:15 : Einheitliche Standards und Transparenz schaffen in einem jungen Wachstumsmarkt
  • 09:40 : Erfolgsfaktoren für Mikroapartments
  • 10:05 : PANEL: Klein, kleiner, mikro – Wie sieht das Wohnen 2025 in den Städten aus?
  • 11:00 : Gemeinsames Mittagessen
  • 12:00 : Warum die neue Assetklasse Studentenwohnen gerade in Deutschland attraktiv ist
  • 12:30 : PANEL: Welche Objekte im Mikrowohnungsmarkt sind für (institutionelle) Investoren attraktiv?
  • 13:15 : Zeit für Business und Kommunikation
  • 13:45 : Bauen für die Zukunft: Multifunktionales Wohnen für alle Generationen
  • 14:05 : Wohnräume neu, bezahlbar und nachhaltig denken!
  • 14:25 : Mehr als nur Serviced Apartment: Leuchtturmprojekt für einen Stadtteil
  • 14:45 : Wohnen in Städten von morgen: multilokal – vernetzt – sozial
  • 15:15 : Zeit für Fragen und Diskussionen

Location

Welcome Hotel Darmstadt

Karolinenplatz 4 - 64289 Darmstadt

Telefon: +49615139140
E-Mail: info.dar@welcome-hotels.com
Internet: http://www.welcome-hotels.com/welcomehotel-darmstadt


Zimmerreservierung:

Sie haben die Möglichkeit bis einschließlich 7. Juni 2016 im Best Western PLUS Darmstadt Zimmer zu Vorzugspreisen (ab EUR 129,- inkl. Frühstück) unter dem Stichwort "Heuer Dialog" abzurufen.
Best Western PLUS Darmstadt
Grafenstr. 31 - 64283 Darmstadt
Tel: +49 (0) 6151 28100
Fax: +49 (0) 6151 293908

E-Mail: info@hotel-darmstadt.bestwestern.de
Internet: http://www.welcome-hotels.com/welcomehotel-darmstadt

Teilnehmen

Teilnahmegebühr

1120 €

zzgl. 19% USt.

Teilnahmegebühr Kommunen

295 €

zzgl. 19% USt

Teilnahmegebühr U-30

560 €

zzgl 19% USt