Bild: Heuer Dialog

5. Deutscher Logistikimmobilien-Kongress


Logistikwunderland Deutschland: immer schneller zum Kunden!

Termin

21.06.2016 - 22.06.2016

Ort

Leipzig

Deutscher Markt für Logistikflächen startet sehr dynamisch ins Jahr

„Nach dem Rekordjahr 2015 beginnt auch 2016 vielversprechend. Die Nachfrage der Nutzer nach ganz unterschiedlichen Logistikflächen bleibt sehr hoch. Es macht sich bemerkbar, dass der Onlinehandel unter dem Stichwort „City Logistik“ seine logistikgebundenen Standorte zunehmend in die Ballungsräume und damit in größerer Nähe zu seinen Kunden ansiedelt", so Frank Weber, Head of Industrial Agency Germany bei JLL.

Downloads der Veranstaltung

Programm Logistikimmobilien-Kongress
abschicken Mindestens 1 Zeichen Pflichtfeld
Der Code ist nicht gültig!

Nachrichten

Mobilität, Paradigmenwechsel Immobilien

Elektromobilität als Alternative...

Die aktuellen Nachrichten werden durch Abgasskandale der Automobilindustrie bestimmt, indem die Verbrennungsmotoren die vorgegebenen Abgasgrenzwerte nur unter sehr bestimmten Betriebsbedingungen erreichen.
mehr

Wo es ganz eng wird: Smarte Logistiklösungen für die Innenstädte

Der Paketmarkt wächst...

Der Paketmarkt wächst: Laut der KEP-Studie 2015 wurden 2014 in Deutschland 2,8 Milliarden Sendungen verschickt – das entspricht einem Wachstum von 4,5 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.
mehr

Bedeutung des Hyperloop für den Immobilienbereich

Die Idee des Hyperloop

Die Idee des Hyperloop wurde von Elon Musk entwickelt, der schon mit Tesla (Elektroautos) und SpaceX (wiederverwendbare Raketen) scheinbare Utopien in die Verwirklichung gebracht hat.
mehr

Agenda

06:00

Treffpunkt Veranstaltungs-Location Mediencampus und Check-in

06:20

Gemeinsame Fahrt der Teilnehmer zum BMW-Werk Während der Fahrt erhalten Sie ein kleines Frühstück

06:50

Ankunft und anschließende Werksbesichtigung der BMW i Produktion

09:20

Rückfahrt zur Veranstaltungs-Location Mediencampus

10:45

Gemeinsames Mittagessen

13:15

Zeit für Business und Kommunikation

15:00

Gemeinsame Fahrt zum eBay Enterprise Logistikzentrum in Halle

15:40

anschließende Besichtigung des eBay Enterprise Logistikzentrums

17:00

Gemeinsame Rückfahrt zur Veranstaltungs-Location Mediencampus mit anschließendem Get-Together

19:30

Ende des 1. Veranstaltungstages

Agenda

21.06.2016

  • 06:00 : Treffpunkt Veranstaltungs-Location Mediencampus und Check-in
  • 06:20 : Gemeinsame Fahrt der Teilnehmer zum BMW-Werk Während der Fahrt erhalten Sie ein kleines Frühstück
  • 06:50 : Ankunft und anschließende Werksbesichtigung der BMW i Produktion
  • 09:20 : Rückfahrt zur Veranstaltungs-Location Mediencampus
  • 09:50 : Begrüßung durch den Veranstalter Heuer Dialog GmbH und den Moderator
  • 10:00 : KEYNOTE Hyperloop: the physical version of the internet
  • 10:45 : Gemeinsames Mittagessen
  • 11:45 : Logistikstandort Deutschland: Gemischte Signale am (inter-)nationalen Konjunkturhimmel
  • 12:15 : Studie zur Kapitalbindung im deutschen Maschinen- und Anlagenbau
  • 12:45 : Im Aufwind: Welche Branchen beflügeln die Nachfrage?
  • 13:15 : Zeit für Business und Kommunikation
  • 13:45 : Kurze Wege statt grüne Wiese: Herausforderung „Letzte Meile“ Wo es ganz eng wird – neue Logistiklösungen für die Innenstädte
  • 14:45 : Leipzig-Halle: Vom unterschätzten Außenseiter in die erste Liga der Logistikregionen
  • 15:00 : Gemeinsame Fahrt zum eBay Enterprise Logistikzentrum in Halle
  • 15:30 : Begrüßung
  • 15:40 : anschließende Besichtigung des eBay Enterprise Logistikzentrums
  • 17:00 : Gemeinsame Rückfahrt zur Veranstaltungs-Location Mediencampus mit anschließendem Get-Together
  • 19:30 : Ende des 1. Veranstaltungstages

22.06.2016

  • 07:00 : Begrüßung und Einführung in den 2. Kongresstag durch den Moderator
  • 07:05 : Logistik und Immobilien 2016 – Eine neue Gebäudegeneration entsteht
  • 07:25 : anschließend im Gespräch mit
  • 08:15 : Neue Trends der Supply Chain und Logistikimmobilien – entscheidend ist neuer Nutzen für den Kunden!
  • 08:45 : Zeit für Business und Kommunikation
  • 09:15 : Kreativ gemischt: die Zukunft von Logistikparks in urbanen Räumen
  • 09:45 : Alles aus einer Anlage: Wie sieht ein Hybridgebäude aus?
  • 10:15 : ImpulsvortragTrends und rechtliche Auswirkungen auf Logistikimmobilien
  • 10:35 : anschließende Diskussionsrunde Retail und Logistik wächst (immer) mehr zusammen
  • 11:15 : Gemeinsames Mittagessen
  • 12:15 : Ende des 5. Deutschen Logistikimmobilien-Kongresses

Location

Mediencampus Villa Ida

Poetenweg 28
04155 Leipzig
www.mediencampus-villa-ida.de

Zimmerreservierung

Sie haben die Möglichkeit bis einschließlich 30. Mai 2016 im Mercure Hotel Art Leipzig Zimmer zu Vorzugspreisen (ab EUR 70,- exkl. Frühstück) unter dem Stichwort „Logistikimmobilien-Kongress“ abzurufen.

Ein Frühstück wird für 15,00 EUR pro Tag und Person angeboten.

Mercure Hotel Art Leipzig
Eutritzscher Straße 15
04105 Leipzig 
Tel: +49 341303840
Fax: +49 34130384444
http://www.mercure.com

 

Teilnehmen

Teilnahmegebühr

1520 €

zzgl. 19% Ust.

Teilnahmegebühr U-30

760 €

zzgl. 19% Ust.

Teilnahmegebühr Kommunen

390 €

zzgl. 19% Ust.