Bild: Heuer Dialog GmbH

Immobilien-Dialog Europäische Metropolregion Nürnberg


Die Region soll für Investoren attraktiv bleiben!

Termin

03.02.2016

Ort

Nürnberg

Weiter steigende Mieten, große Zukunftsprojekte und ein Paket kommunaler Strategien

Beim Immobilien-Dialog Europäische Metropolregion Nürnberg erhielten regionale und überregionale Investoren, Projektentwickler und Bauträger Informationen zu den folgenden Top-Themen: Qas tut die Region, um für Investoren auch weiterhin attraktiv zu bleiben? In welchen Segmenten und an welchen Standorten liegt das künftige Business? Stadtentwicklung mit „Wohnen 2025“ – Wie verändert der Flüchtlingszuzug die Pläne? Wohnraum bezahlbar und schnell verfügbar – wie die Lösung aussehen kann; Die spannendsten Projekte 2016 u.a. mit den Initiatoren aurelis Real Estate zu den Entwicklungen am Südbahnhof, Sonae Sierra zum Quelle-Areal sowie Hubert Haupt zur Neubebauung der ehemaligen Hauptpost; Gewerbeflächen bis 2025: Transparenz für mehr Platz

Downloads der Veranstaltung

PDF-Programm
abschicken Mindestens 1 Zeichen Pflichtfeld
Der Code ist nicht gültig!

Nachrichten

Die Immobilie muss es bringen

Das Netzwerk bringt es

In Nürnberg sind die Flächen knapp. Für Logistik geht gar nichts. „Man muss umdenken und in höherwertigere Industrieimmobilien investieren. Multifunktional kann daraus schnell ein Lager gemacht werden“, rät Christian Kühn von greenfield development.
mehr

Metropolregion Nürnberg für Investoren voller Überraschungsqualität

Europäische Metropolregion Nürnberg – One out of Eleven

Es ist der Traum und der Antrieb eines jeden Fußballspielers: Fester Bestandteil und unverzichtbar in der Mannschaftsaufstellung der ersten Elf zu sein. Und genauso verhält es sich mit den Metropolregionen in Deutschland.
mehr

Agenda

07:30

Check-In und Begrüßungskaffee

09:15

Zeit für Business und Kommunikation

11:15

Gemeinsames Mittagessen

14:15

Zeit für Business und Kommunikation

16:15

Ende des Immobilien-Dialogs Europäische Metropolregion Nürnberg

Agenda

03.02.2016

  • 07:30 : Check-In und Begrüßungskaffee
  • 08:00 : Begrüßung durch den Gastgeber
  • 08:15 : Europäische Metropolregion Nürnberg – one out of Eleven
  • 08:45 : Aktuelle Marktentwicklungen
  • 09:15 : Zeit für Business und Kommunikation
  • 09:45 : TM50 goes green – Wir bauen Nachhaltigkeit
  • 10:15 : Gewerbeflächenentwicklungsprogramm „Nürnberg 2025“
  • 10:45 : Die multifunktionale Industrie-Immobilie der neuen Art — für Logistik, Produktion und Industrie 4.0
  • 11:15 : Gemeinsames Mittagessen
  • 12:30 : Beubebauung der ehemaligen Hauptpost
  • 13:00 : Vom Südbahnhof nach Lichtenreuth
  • 13:45 : Gute Wohnquartiere sind wie ein Familienfilm: breite Zielgruppe und ohne Altersbeschränkung
  • 14:15 : Zeit für Business und Kommunikation
  • 14:45 : Stadtentwicklungskonzept „Wohnen 2025“
  • 15:15 : INTRO: Stadtstruktur im Umbruch
  • 15:30 : PANEL: Wie gelingen die großen Zukunftsprojekte in der Stadt?
  • 16:15 : Ende des Immobilien-Dialogs Europäische Metropolregion Nürnberg

Location

VR Bank Nürnberg

Am Tullnaupark 2, 90402 Nürnberg