26.11.2018
Juliane Sakellariou

Familienunternehmen im Zeitenwandel

Zukunft privater Liegenschaften - Unternehmerfamilien im Dialog | am 25. und 26. März 2019 | in Königstein im Taunus

In der geschäftigen Vorweihnachtszeit ist es für viele schon eine gut gepflegte Tradition nicht nur das kommende Jahr zu planen, sondern auch das Erlebte Revue passieren zu lassen.

In der ge­schäf­ti­gen Vor­weih­nachts­zeit ist es für vie­le schon ei­ne gut ge­pfleg­te Tra­di­ti­on nicht nur das kom­men­de Jahr zu pla­nen, son­dern auch das Er­leb­te Re­vue pas­sie­ren zu las­sen. 2018 hat si­cher­lich durch star­ke Vo­la­ti­li­tä­ten in Po­li­tik und Wirt­schaft be­sto­chen. Die Ent­schei­dung der Bun­des­kanz­le­rin den Par­tei­vor­sitz ab­zu­ge­ben, die stei­gen­den Prei­se so­wie die an­hal­ten­den Dis­kre­pan­zen zwi­schen dem Zins­ni­veau und der po­si­ti­ven ge­samt­wirt­schaft­li­chen Ent­wick­lung hal­ten die Märk­te in Atem.

Zu Be­ginn des Jah­res 2018 stand für rund 80 Un­ter­neh­mer­fa­mi­li­en das ers­te Zu­sam­men­tref­fen in Kö­nig­stein im Tau­nus an­läss­lich des Un­ter­neh­mer­fa­mi­li­en-Dia­logs auf der Agenda.

In die­sem Rah­men ana­ly­sier­te und dis­ku­tier­te Prof. Bo­fin­ger die volks­wirt­schaft­li­che La­ge 2018 und zeig­te auf, dass be­stimm­te Vo­la­ti­li­tä­ten in Po­li­tik und Wirt­schaft, wie die ak­tu­el­le wirt­schaft­li­che La­ge in Ita­li­en oder auch die Aus­wir­kun­gen des Brexits Ri­si­ken für die deut­sche Wirt­schaft und so­mit auch den Markt für Im­mo­bi­li­en darstellen.

Für das Jahr 2019 wer­den ma­ß­geb­li­che Wand­lungs­pro­zes­se er­war­tet. Der CDU Par­tei­tag wird ei­ne neue po­li­ti­sche Ära in Deutsch­land ein­läu­ten, der CSU Vor­sit­zen­de wird im Ja­nu­ar sein Amt nie­der­le­gen, die Mit­glieds­staa­ten der Eu­ro­päi­schen Uni­on wer­den im März den ers­ten Aus­tritt ei­nes „Fa­mi­li­en­mit­glie­des“ er­fah­ren, die EU-Kom­mis­si­on hat ein Ver­fah­ren ge­gen die ita­lie­ni­sche Re­gie­rung in­iti­iert.  Wel­che Fra­gen und Her­aus­for­de­run­gen wer­fen die­se Ent­wick­lun­gen auf? Wie wer­den die­se von hoch­ka­rä­ti­gen Wis­sen­schaft­lern und For­schern bewertet?

Die­se Ge­ge­ben­hei­ten ma­kro­öko­no­misch ein­zu­ord­nen ist si­cher­lich Grund­la­ge für je­de nach­hal­ti­ge An­la­ge­stra­te­gie. Un­ter­schied­li­che Ana­ly­sen füh­ren zu an­de­ren Lö­sungs­an­sät­zen. Der Un­ter­neh­mer­fa­mi­li­en-Dia­log bie­tet zum Jah­res­kon­gress 2019 des­we­gen Ein­sicht in kon­tra­hie­ren­de An­sich­ten für ei­ne di­ver­si­fi­zier­te Ana­ly­se. Es dis­ku­tie­ren zwei Ko­ry­phä­en auf Ih­rem Ge­biet: „Bo­fin­ger mit Sinn“.

Im­mer deut­li­cher wird, dass ge­sell­schaft­li­che Struk­tu­ren sich ver­än­dern, auch ba­sie­rend auf den Me­ga­trends. Was sind die­se Me­ga­trends? Wor­auf müs­sen sich auch Un­ter­neh­mer­fa­mi­li­en ein­stel­len? Im Zei­ten­wan­del bleibt die Neu­aus­rich­tung und Fle­xi­bi­li­tät für Un­ter­neh­mens­aus­rich­tung und pri­va­te Ver­mö­gens­an­la­ge essentiell.

Der Jah­res­auf­takt für Un­ter­neh­mer­fa­mi­li­en fin­det auch 2019 wie­der im Rah­men ei­nes ge­mein­schaft­li­chen Aus­tauschs auf Au­gen­hö­he zu den ak­tu­el­len Her­aus­for­de­run­gen in Kö­nig­stein im Tau­nus statt.

Das Event zum Thema
Die Autorin
Bild: Heuer Dialog GmbH
Juliane Sakellariou
Projektleiterin
Deutsch
USD