08.02.2018
Angela Rüter

Immobilien-Dialog Leverkusen am 17. April 2018

Leverkusen ist vielseitig aufgestellt

…, und das im besten Sinne, wenn man auf die Entwicklungen der Stadt schaut. Denn gemeinhin wird die Stadt meistens mit der legendären Leverkusener Brücke oder dem Weltkonzern Bayer in Verbindung gebracht.

Quel­le: Stadt Leverkusen

Auch bei mir wa­ren das die ers­ten Bil­der, die ich im Kopf hat­te, als ich be­gann, mich mit dem Stand­ort aus im­mo­bi­li­en­wirt­schaft­li­cher Sicht zu be­fas­sen. Doch mei­ne Be­su­che in der Stadt und ins­be­son­de­re die Be­sich­ti­gung der neu­en Bahn­stadt Op­la­den zei­gen, dass sich die Stadt viel vor­ge­nom­men hat, um aus dem Schat­ten von Köln und Düs­sel­dorf herauszutreten.

Da­her auch das Mot­to un­se­res ers­ten Im­mo­bi­li­en-Dia­logs Le­ver­ku­sen: Wann? Wenn nicht jetzt!

Mit ei­ni­gen Neu­an­sied­lun­gen, be­mer­kens­wer­ten Bau­fort­schrit­ten, Fer­tig­stel­lun­gen und der In­iti­ie­rung neu­er Pro­jekt­ent­wick­lun­gen durch nam­haf­te In­ves­to­ren im Ge­päck wird Le­ver­ku­sen si­cher bald in den Fo­kus vie­ler In­ves­to­ren und Pro­jekt­ent­wick­ler rü­cken. Denn at­trak­ti­ve Flä­chen sind kaum noch zu fin­den. Von da­her lohnt es sich, die nächs­te Aus­fahrt Le­ver­ku­sen zu wählen.

Die „klei­ne Gro­ß­stadt“ Leverkusen

Das Po­ten­zi­al ist da, die In­ves­ti­ti­ons­be­reit­schaft hoch. Wenn Po­li­tik und Ver­wal­tung plan­voll und ent­schlos­sen han­deln, kön­nen die Chan­cen der Di­gi­ta­li­sie­rung und der gu­ten Kon­junk­tur ge­nutzt wer­den. Ob die Stadt auf ei­nem gu­ten Weg zum B-Stand­ort ist, dar­über wer­den wir uns in­ten­siv aus­tau­schen und die Zah­len, Da­ten und Fak­ten analysieren.

Ich bin auf hoch­mo­ti­vier­te und in­ter­es­sier­te Ge­sprächs­part­ner ge­sto­ßen, die mit viel En­ga­ge­ment und ei­nem ho­hen An­spruch auf ei­ne nach­hal­ti­ge Stadt­ent­wick­lung ih­re Pro­jek­te an­ge­hen. Schau­en wir ge­mein­sam ei­nen Tag lang auf die­se Stadt. Wir prä­sen­tie­ren Ih­nen ak­tu­el­le so­wie die künf­ti­ge städ­te­bau­li­che Ent­wick­lun­gen. Tau­schen Sie sich aus und ver­net­zen sich mit den ent­schei­den­den Ak­teu­ren aus Po­li­tik, Ver­wal­tung und Immobilienwirtschaft.

Nächs­te Ausfahrt:

Im­mo­bi­li­en-Dia­log Le­ver­ku­sen Wann? Wenn nicht jetzt! am 17. April 2018 in der Spar­kas­se Leverkusen.

Das Event zum Thema
Die Autorin
Bild: Angela Rüter
Angela Rüter
Geschäftsführerin
Heuer Dialog