08.02.2018
Angela Rüter

Immobilien-Dialog Leverkusen am 17. April 2018

Leverkusen ist vielseitig aufgestellt

…, und das im besten Sinne, wenn man auf die Entwicklungen der Stadt schaut. Denn gemeinhin wird die Stadt meistens mit der legendären Leverkusener Brücke oder dem Weltkonzern Bayer in Verbindung gebracht.

Quelle: Stadt Leverkusen

Auch bei mir waren das die ersten Bilder, die ich im Kopf hatte, als ich begann, mich mit dem Standort aus immobilienwirtschaftlicher Sicht zu befassen. Doch meine Besuche in der Stadt und insbesondere die Besichtigung der neuen Bahnstadt Opladen zeigen, dass sich die Stadt viel vorgenommen hat, um aus dem Schatten von Köln und Düsseldorf herauszutreten.

Daher auch das Motto unseres ersten Immobilien-Dialogs Leverkusen: Wann? Wenn nicht jetzt!

Mit einigen Neuansiedlungen, bemerkenswerten Baufortschritten, Fertigstellungen und der Initiierung neuer Projektentwicklungen durch namhafte Investoren im Gepäck wird Leverkusen sicher bald in den Fokus vieler Investoren und Projektentwickler rücken. Denn attraktive Flächen sind kaum noch zu finden. Von daher lohnt es sich, die nächste Ausfahrt Leverkusen zu wählen.

Die „kleine Großstadt“ Leverkusen

Das Potenzial ist da, die Investitionsbereitschaft hoch. Wenn Politik und Verwaltung planvoll und entschlossen handeln, können die Chancen der Digitalisierung und der guten Konjunktur genutzt werden. Ob die Stadt auf einem guten Weg zum B-Standort ist, darüber werden wir uns intensiv austauschen und die Zahlen, Daten und Fakten analysieren.

Ich bin auf hochmotivierte und interessierte Gesprächspartner gestoßen, die mit viel Engagement und einem hohen Anspruch auf eine nachhaltige Stadtentwicklung ihre Projekte angehen. Schauen wir gemeinsam einen Tag lang auf diese Stadt. Wir präsentieren Ihnen aktuelle sowie die künftige städtebauliche Entwicklungen. Tauschen Sie sich aus und vernetzen sich mit den entscheidenden Akteuren aus Politik, Verwaltung und Immobilienwirtschaft.

Nächste Ausfahrt:

Immobilien-Dialog Leverkusen Wann? Wenn nicht jetzt! am 17. April 2018 in der Sparkasse Leverkusen.

Das Event zum Thema
Die Autorin
Angela Rüter
Geschäftsführerin
Heuer Dialog