13.11.2015
Klaus Wübbenhorst

Europäische Metropolregion Nürnberg – One out of Eleven

Metropolregion Nürnberg für Investoren voller Überraschungsqualität

Es ist der Traum und der Antrieb eines jeden Fußballspielers: Fester Bestandteil und unverzichtbar in der Mannschaftsaufstellung der ersten Elf zu sein. Und genauso verhält es sich mit den Metropolregionen in Deutschland.

Bild: Pixabay

Me­tro­pol­re­gi­on Nürn­berg – One out of Eleven
Die Me­tro­pol­re­gi­on Nürn­berg ge­hört seit Fe­bru­ar 2005 zum Kreis der Me­tro­pol­re­gio­nen in Deutsch­land. Ei­ne Aus­zeich­nung, die man we­der kau­fen kann noch sich selbst zu er­ken­nen. Die Ver­lei­hung er­folg­te durch die Mi­nis­ter­kon­fe­renz für Raum­ord­nung im Rah­men des Eu­ro­päi­schen Raumentwicklungskonzeptes.

Un­ter dem Da­che der Me­tro­pol­re­gi­on Nürn­berg le­ben 3,5 Mil­lio­nen Ein­woh­ner mit 1,9 Mil­lio­nen Er­werbs­tä­ti­gen. Das Brut­to­in­lands­pro­dukt von 115 Mil­li­ar­den EU­RO ent­spricht der Wirt­schafts­kraft Ungarns.

Mis­si­on State­ment und Ziele
Die­se Zah­len al­lei­ne be­ein­dru­cken aber we­der die 3,5 Mil­lio­nen Me­tro­po­li­ten noch zie­hen sie In­ves­to­ren und Men­schen in Scha­ren in die Re­gi­on. Erst die Schaf­fung ei­nes kla­ren Mar­ken­bil­des macht aus ei­ner Me­tro­pol­re­gi­on „die“ Me­tro­pol­re­gi­on. Das Mis­si­on State­ment der Me­tro­pol­re­gi­on Nürn­berg steht für die­sen An­spruch: „Wir wol­len die be­vor­zug­te Hei­mat­re­gi­on für ta­len­tier­te und en­ga­gier­te Men­schen aus al­ler Welt sein. Ge­mein­sam schaf­fen wir die Hei­mat für Kreative“.
Um die­ses Mis­si­on State­ment mit Le­ben zu er­fül­len, wer­den fünf stra­te­gi­sche Zie­le ver­folgt. Die Pro­jek­te der Me­tro­pol­re­gi­on Nürn­berg sol­len und wer­den auf die­se Zie­le und das Mis­si­on State­ment, al­so letzt­lich auf die Mar­ke, einzahlen:

·         Stär­ke durch Polyzentralität

·         Bei­spiel­haf­te Willkommenskultur

·         Fa­mi­li­en­freund­lichs­te Metropolregion

·         Top in zu­kunfts­wei­sen­den Kompetenzfeldern

·         Ef­fi­zi­en­te In­fra­struk­tur für Men­schen, Gü­ter und Informationen.


Go­ver­nan­ce
Zur Ziel­er­rei­chung und Mar­ken­pro­fi­lie­rung sit­zen Po­li­tik und Wirt­schaft bild­lich in ei­nem Boot mit ei­nem ro­ten Se­gel und ei­nem blau­en Se­gel. Das ro­te Se­gel ist der Rat der Me­tro­pol­re­gi­on Nürn­berg und re­prä­sen­tiert die Ver­tre­ter der Po­li­tik. Das blaue Se­gel ist der „För­der­ver­ein der Wirt­schaft“. Je drei Ver­tre­ter der bei­den Se­gel bil­den ge­mein­sam mit der Ge­schäfts­füh­re­rin den Steue­rungs­kreis der Me­tro­pol­re­gi­on Nürn­berg, an­ge­führt durch die Dop­pel­spit­ze Rats­vor­sit­zen­der und Wirt­schafts­vor­sit­zen­der. Fes­te Plan­ken des Boo­tes sind sie­ben Fo­ren und ein Lenkungskreis.

Mess­ba­res
Di­ver­se Ran­kings las­sen den Schluss zu, dass nach zehn Jah­ren Me­tro­pol­re­gi­on Nürn­berg ei­ni­ges er­reicht ist und noch vie­les zu tun ist.
So weist der Pro­gnos-Zu­kunfts­at­las der Me­tro­pol­re­gi­on Nürn­berg ei­nen gu­ten vier­ten Platz zu. Das re­nom­mier­te Broo­kings In­sti­tut be­schei­nigt ihr her­aus­ra­gen­de Wachs­tums­chan­cen. Der Brand­mey­er Stand­mar­ken-Mo­ni­tor zeigt die Me­tro­pol­re­gi­on Nürn­berg als ei­nen be­vor­zug­ten Wohn­ort für jun­ge Leu­te. Und ei­ne Markt­for­schung in ei­ge­ner Sa­che be­schei­nigt ei­ne ex­trem ho­he Zu­frie­den­heit von 96 Pro­zent der Bür­ger mit der Lebensqualität.

Star­ke In­vest­ments der me­tro­po­li­ta­nen In­dus­trie wie Sie­mens, Bro­se, DA­TEV, Team­Bank Schwan Sta­bi­lo, Play­mo­bil, Lidl und vie­le an­de­re mehr bla­sen die Se­gel auf. 150 Hi­d­den Cham­pi­ons sind als Welt­markt­füh­rer in der Me­tro­pol­re­gi­on Nürn­berg an­säs­sig. Vie­le Grün­de al­so mit gu­tem Selbst­be­wusst­sein in die Ge­gen­wart und in die Zu­kunft zu schau­en. Aber es gibt auch kei­nen Grund, sich selbst­ge­fäl­lig zu­rück­zu­leh­nen. Der Ap­pe­tit kommt mit dem Es­sen – oder wie man in der Me­tro­pol­re­gi­on Nürn­berg sagt: Kom­men. Stau­nen. Bleiben.

Der Autor
Prof. Dr. Klaus Wübbenhorst
Wirtschaftsvorsitzender der Europäischen Metropolregion Nürnberg, Geschäftsführender Gesellschafte
WB Consult GmbH